Über Schnuppensuppe

Posted by: rosa

Dies ist ein privates Blog. Ich bin per Mail unter rosa bei schnuppensuppe.de erreichbar. Sollte ich eine Mail mal nicht beantworten: Mein Spamfilter übertreibt's manchmal etwas - bitte noch einen Kommentar hinterlassen.

Ich schreibe seit Anfang 2005 Sachen in dieses Blog, die meist mit Essen zu tun haben. In meinem Freundes- und Bekanntenkreis gibt es leider ziemlich wenige Leute, die meine Begeisterung für Essen und Kochen teilen. Nachdem ich (angefangen mit Chocolate & Zucchini) die wunderbare Welt der Foodblogs entdeckt hatte, war klar: Sowas brauch ich auch! Inzwischen ist das hier eher ein Essenstagebuch als ein richtiges Foodblog geworden: Rezepte blogge ich zwar auch, aber eben nicht ausschließlich.

Was eine Schnuppensuppe ist, kann man hier nachlesen.

Die ersten zweieinhalb Jahre hab ich aus Neukölln gebloggt, inzwischen wohne ich in Neuhausen. Zwischendurch war ich testweise mal vegan, deshalb finden sich hier im Blog auch einige vegane Rezepte. Im Allgemeinen bin ich aber der Ansicht, dass Ernährung Privatsache ist, und mag keine Moralapostel, egal welchen Lagers.

Texte und Bilder meines Blogs unterliegen einer Creative-Commons-Lizenz, und zwar
Creative Commons License
(klick aufs Bild für ausführliche Erläuterungen).
Das bedeutet, unter Nennung meiner URL dürfen sie weiterverwendet werden, allerdings nicht zu kommerziellen Zwecken, und nur, solange das Resultat unter ähnlichen Lizenzen veröffentlicht wird.
If in doubt, please ask.

Hotlinking finde ich doof. Ich behalte mir vor, häufig hotgelinkte Bilder gelegentlich durch lustige Peniszeichnungen zu ersetzen.

Das auf dem Bild da rechts oben bin übrigens nicht ich. Ich habe es aber photographiert - mit meiner alten Lomo. Abgebildet ist meine gute Freundin S. - und in der Hand hat sie eine gelbe Zucchini. Das ist schließlich ein Foodblog hier!
« Voriges - Nächstes »
---------------------------------------------

Kommentare: